Anmeldung

Bundestagswahl 2013

Uwe Schlick / pixelio.de
Uwe Schlick / pixelio.de
Am Sonntag den 22. September ist Bundestagswahl.
Rund 61,8 Millionen Deutsche sind dann berechtigt die Bundesregierung zu wählen. Rund drei Millionen von ihnen dürfen zum ersten Mal wählen. Wir vom DPSG Diözesanverband Speyer rufen hiermit alle Pfadfinderinnen und Pfadfinder auf sich an der Wahl zu beteiligen. Besonders die Erstwähler sind gefordert, von ihrem Recht gebraucht zu machen.

Wir haben einige Pfadfinderinnen und Pfadfinder darum gebeten den Satz "Als Pfadfinderin / als Pfadfinder gehe ich wählen, weil ..." zu vervollständigen. Hier die Antworten:

 

Als Pfadfinderin / als Pfadfinder gehe ich wählen, weil...

  • ... ich bereit bin Verantwortung zu übernehmen.
  • ... ich durch die Wahl meinen Teil der Mitbestimmung wahrnehmen kann.
  • ... es mir wichtig ist, mein Land und unsere Gesellschaft mitzugestalten.
  • ... meine Stimme nicht ungehört bleiben soll.
  • ... ich mit wachen Augen durch die Welt ziehe und weil ich es als meine Verpflichtung ansehe. Ich bin froh in einer Demokratie zu leben und die Wahl eine der wenigen Möglichkeiten ist, dies zu unterstützen.
  • ... ich mich politisch engagiere und Partizipation wichtig ist.
  • ... Ich mich für die Umsetzung meiner pfadfinderischen Ideale in unserer Gesellschaft einsetzen möchte.
  • ... mir die Umwelt, in der ich lebe, nicht egal ist und ich somit aktiv mitbestimmen kann, was damit passiert.
  • ... ich damit einen Beitrag zur Entwicklung unserer Gesellschaft leiste.
  • ... Mitbestimmung ein zentraler Wert in unserem Verband ist und unser Verband ein zentraler Baustein in unserer Gesellschaft. Und weil es selbstverständlich ist.
  • ... ich verantwortungsbewusst bin, die Möglichkeit habe Einfluss zu nehmen und mir nicht alles egal ist.
Zuletzt aktualisiert am Freitag, 04. Oktober 2013 22:40
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok