Anmeldung

Zeltplatz Waldhambach

 

Seit Anfang der 80er Jahre...

betreibt der DPSG-Diözesanverband Speyer den Jugendzeltplatz Kaiserbachtal in Waldhambach als Pächter des Kreis Südliche Weinstraße.  Der Zeltplatz wird von einem Gremium ehrenamtlicher Mitarbeiter verwaltet und instand gehalten.  In direkter Nachbarschaft zum Zeltplatz liegt der Sportplatz, der nach Absprache mit dem örtlichen Sportverein genutzt werden kann. In der Umgebung gibt es eine Vielzahl von Wanderwegen, die zu verschiedenen Burgen, Aussichtspunkten und der nahe gelegenen Deutschen Weinstraße führen.
Annweiler und Landau verfügen über attraktive Schwimmbäder, im 17 km entfernten Hauenstein befindet sich eine Hochseilkletteranlage. Für Fahrradfreunde gibt es in der Nähe verschiedene Rundwege.  Auch Ausflüge nach Frankreich sind möglich - die französische Grenze ist nur ca. 25 km entfernt.



Neues von unserem Zeltplatz:

Campstaff

Um einen reibungslosen Ablauf des Betriebes auf unserem Diözesanzeltplatz zu gewährleisten und den Gruppen einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen, ist eine Präsenz von Seiten unseres Diözesanverbandes unabdingbar. Hierzu ist ein sog. Wochenenddienst eingerichtet, der von Campstaffs übernommen wird.


Seit der Sommersaison 2013 wird nicht nur der Zeltplatz, sondern auch das Haus im Sommer vermietet. Der Campstaff residiert seither in einem Bauwagen, der auf dem Platz fest installiert und voll ausgestattet ist.
Dabei ist zu beachten, dass keine Hunde mit in den Bauwagen genommen werden können. Außerdem können nicht mehr als drei Personen im Bauwagen übernachten.


Wenn Du also Deinen Wochenenddienst mit einer größeren Gruppenaktivität verbinden möchtest (Stammesklausur, Bezirksklausur, Geburtstagsfeier o.ä.) setze Dich bitte zeitnah mit dem Diözesanbüro in Verbindung, ob hierfür an dem Wochenende die Möglichkeit besteht oder ob der Platz dafür zu voll ist.


Jeder Campstaff wird vorab von einer Person aus dem Zeltplatzausschuss in seine Aufgaben eingewiesen. Im Idealfall sprichst Du bevor Du Deinen Wochenenddienst antrittst noch einmal mit Otto Schuster. Otto weiß alles über den Platz und die kommenden Belegungen. Er verteilt die Gruppen auf die vorhandenen Plätze und ist unter der Woche der Ansprechpartner für die Gruppen.


Die Aufgaben des Campstaff sind die Koordination der Ankunft und Abreise der Gruppen, aber auch das Arbeiten auf und um den Platz. Somit bedeutet Wochenenddienst sowohl ein meist entspanntes Wochenende auf dem schönen Platz im urigen Bauwagen mit Begegnungen von Pfadfindern aus aller Welt, als auch auf den Platz zu achten und ihn weiterzubringen.

Wenn Du Campstaff in Waldhambach sein willst, dann trage dich in das Formular ein. Danach kannst Du Dich für ein Wochenende eintragen.

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 26. November 2015 22:57

Arbeitseinsatz Waldhambach - neuer Termin 2015!

ACHTUNG: Es gibt einen neuen Termin für unseren Arbeitseinsatz!bagger

 

Am 17. Oktober 2015 wird unser Jugendzeltplatz für die Wintersaison in Schuss gebracht!

Sehr lecker und grillig wird für euer leibliches Wohl gesorgt.

 

Wir freuen uns auf euch! :)


Weitere Informationen folgen...

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 01. September 2015 21:59

Wie der Zeltplatz saisonreif wurde

Arbeitseinsatz Waldhambach – die Saison kann kommen

Am 26. April 2014 war es ein einmal wieder für alte und neue Pfadfinder-Hasen soweit: Unser Jugendzeltplatz in Waldhambach wollte hübsch für die neue Saison gemacht werden.

20 Paar helfende Hände unterstützen die Mitglieder des Zeltplatz-Ausschusses. Es wurde gesägt, Holz gemacht und Baumstämme (zersägte) geschleppt. Das Laub wurde von Platz geblasen, Äste und Heckenreste entfernt. Die Kühlschränke stehen wieder in Position und freuen sich darauf, in den nächsten Monaten gefüllt zu werden. Auch den Spinnweben und dem gut gewachsenen Moos wurde zu Leibe gerückt. Beim Sortieren des Komposts wurden erstaunliche Abfälle zu Tage gefördert.

Größere Unfälle sind nicht zu melden – eingerissene Fingernägel oder Holzspreißel in der Hand zählen nicht. Aber wer arbeitet, kann auch essen: Kaffee und Kuchen gab es zwischendurch, Grillgut und Salate zum Abschluss.

Es war ein fröhliches Schaffen in netter Runde bei überraschend gutem Wetter. Der Regen hat uns verschont, und die Sonne strahlte am vergangenen Samstag beinahe so wie der nun saisonreife Zeltplatz.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 16. Juni 2014 15:24

Der Zeltplatz wurde winterfest gemacht

Am vergangenen Samstag, den 27.09.2014index war es einmal wieder soweit:
Der Jugendzeltplatz in Waldhambach wurde winterfest gemacht.

Die Mitglieder des Zeltplatz-Ausschusses wurden von 15 starken Helfern unterstützt. Es wurde gesägt und gerecht, Hecken und auch gefällte Bäume entfernt und daraus natürlich Feuerholz gemacht.

Zum Glück gab es bis auf eine zerstörte Heckenschere und eine Machete keine weiteren Verletzungen jeglicher Art.

Gegen 13:00 Uhr gab es dann noch sowohl Fleischkäsebrötchen nebst Getränken wie auch Kaffee und Kuchen für alle.

Somit war es wieder ein fröhlicher Arbeitseinsatz bei strahlendem Sonnenschein.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 23. Dezember 2014 15:36

Tauschen Kicker gegen ...

Ihr kickert für euer Leben gern und in eurem Gruppenraum herrscht zufällig gähnende Leere?
Der Diözesanverband hat noch einen Tischkicker zu vergeben!

Der Klou an der Sache:
Wer die beste Tausch-Idee im Diözesanbüro einreicht, hat das gute Stück vielleicht bald im Pfadfinderheim stehen.
Tauschen könnt ihr alles, was ihr zu bieten habt - zum Beispiel auch eure Zeit und eure Dienste, denn es gibt immer was zu tun, vor allem in Waldhambach.
Strengt eure grauen Zellen an und schickt uns eure kreativen Vorschläge bis zum 30.11. per E-Mail an kicker@dpsg-speyer.org

Nach Ablauf der Frist kommen wir dann auf euch zu!

Unser Tauschobjekt: Kickertisch

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 02. November 2013 19:41

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok